01.03.20 20:52
Eine zentrale Zukunftsaufgabe

Zum Tag des Artenschutzes (03.03.) fordern die Lehrter Grünen zur Bekämpfung des anhaltenden Rückgangs unserer heimischen Tier- und Pflanzenarten wirksame gesetzliche Grundlagen zum Schutz der Natur. „Wir brauchen endlich die richtigen Grundlagen für den Arten- und Biotopschutz. Deshalb unterstützen wir das Volksbegehren „Artenvielfalt.Jetzt!“, damit auch unsere Enkelkinder eine intakte, vielfältige Umwelt erleben können“, erklärte Roland Panter als Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Lehrte.  „Etwa die Hälfte der rund 11.000 Tier und Pflanzenarten in Niedersachsen sind bedroht; fast 2/3...

22.02.20 19:24

Hanau - wir trauern. Solidarität statt Rassismus. Liebe Mitbürger*innen, Nachbar*innen, Freund*innen, der rassistische Terroranschlag in Hanau ist erschütternd. Wir sind solidarisch mit allen von Rassismus und Hass Betroffenen. Wir stehen Seite an Seite. Unsere Ohren und Türen sind offen. Wir gehören alle zusammen und lassen uns nicht von Rassisten spalten. In Trauer und Solidarität:



(Türkisch) Hanau - yas tutuyoruz. Irkçılık yerine dayanışma.

Sevgili vatandaşlar, komşular, arkadaşlar, Hanau'daki ırkçı terörist saldırısı şok edici. Irkçılık ve nefretten etkilenen ve ırkçılığa maruz kalan...

14.02.20 20:56
Auf Initiative von 'rot-grün-rot'

Auf Antrag der Lehrter Mehrheitsfraktionen (SPD - Grüne - Linke) hat der Stadtrat vorgestern ein ambitioniertes Sofortprogramm zum Klima- und Umweltschutz beschlossen. Die etwa 20 sehr ehrgeizigen Punkte machen deutlich, dass sich Lehrte der Verantwortung für diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe stellen will. Konkret heißt dies u.a.:

  • Bei allen Beschlussvorlagen, die Mitarbeiter im Rathaus anfertigen, müssen künftig die Auswirkungen für Klima-, Umwelt- und Artenschutz dargelegt und möglicherweise umweltfreundliche Alternativen aufgezeigt werden.
  • Ein*e Klimaschutzmanager*in wird...
24.01.20 13:15

Zu einer überparteilichen Diskussion hatten gestern die Lehrter Grünen eingeladen: Wie kann es gelingen, mehr Frauen für die aktive Mitwirkung in der Politik zu begeistern? Kerstin Funk-Pernitzsch – sie ist Ratsfrau in Alfeld, Vorsitzende des grünen Ortsverbands Hildesheim-Süd und persönliche Mitarbeiterin des Grünen Landtagsabgeordneten Stefan Wenzel – warb angesichts der deutlichen ‚Männerdominanz‘ in Parlamenten und Parteien vehement um eine stärkere Beteiligung der Frauen. 

15.01.20 12:57

Die Fraktionen von SPD, Grünen und Linken können dem "unsoliden Haushaltsentwurf des CDU-Bürgermeisters in dieser Form nicht folgen, da Lehrte auch in Zukunft leistungsfähig bleiben muss".

Seiten