Mehr Sicherheit durch Tempo 30

  • Veröffentlicht am: 14. Dezember 2021 - 13:55

Auch in Lehrte gibt es sie noch: Straßen, auf denen mit Tempo 50 im Ort gefahren werden darf. In der Kernstadt sind das neben der Bundesstraße vor allem Süd- und Westring sowie Ahltener und Iltener Straße. In den Ortschaften geht es ebenfalls um die Durchgangsstraßen. Die Lehrter GRÜNEN wollen, dass innerorts grundsätzlich auf allen Straßen Tempo 30 eingeführt wird. Das führt zu mehr Sicherheit für Radfahrer*innen, Fußgänger*innen und Autofahrer*innen, sowie zu weniger Lärm. Die Verkehrsteilnehmer profitieren von einem langsameren, aber gleichmäßigen Verkehrsablauf und von mehr Übersicht.



... Weiterlesen $uuml;ber:

Gemeinsam in die neue Wahlperiode: SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE bilden wieder Mehrheitskoalition im Lehrter Rat

Gemeinsam in die neue Wahlperiode: SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE bilden wieder Mehrheitskoalition im Lehrter Rat

  • Veröffentlicht am: 1. November 2021 - 11:14


Bildrechte: Lehrter Grüne

(Lehrte, 01.11.2021) Nach wenigen, konstruktiven Gesprächsrunden in kollegialer Atmosphäre starten SPD, Bündnis90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE gemeinsam als Koalition in die neue Wahlperiode 2021 bis 2026 durch. Mit 21 Mandaten bilden sie erneut die Mehrheit im Rat der Stadt Lehrte.

Bereits in den vergangenen fünf Jahren hatte das rot-grün-rote Bündnis Verantwortung für Lehrte übernommen und erfolgreich zusammengearbeitet. „Da lag es nahe, dass wir die gute Arbeit unter diesen Partner*innen fortsetzen. Seitens der SPD hatten wir dies auch schon vor der Kommunal... Weiterlesen $uuml;ber: Gemeinsam in die neue Wahlperiode: SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE bilden wieder Mehrheitskoalition im Lehrter Rat

Neue Grüne Ratsfraktion in Lehrte

  • Veröffentlicht am: 22. Oktober 2021 - 13:40

Nach der erfolgreichen Kommunalwahl für Bündnis 90/DIE GRÜNEN Lehrte, konnte die Fraktion um 50% zulegen und hat statt 4 Abgeordneten nunmehr 6 Ratsmitglieder in der neuen Wahlperiode. Bei der konstituierenden Sitzung der neuen Fraktion ist die 41jährige Gesa Witte aus Arpke zur Fraktionsvorsitzenden gewählt worden. An ihrer Seite bildet der 68jährige Ronald Schütz aus der Kernstadt als Co-Fraktionsvorsitzender mit ihr eine Doppelspitze. Zu den gleichberechtigten Stellvertretern wählte die Fraktion den 55jährigen Armin Albat aus Kolshorn und den 36jährigen Christian Gailus aus der Kernstadt... Weiterlesen $uuml;ber:

27.07.21 10:26

In diesen Tagen werden alle Erstwähler*innen von uns Post erhalten: Einen Brief mit dem Hinweis auf unsere GRÜNEN Positionen und Angebote sowie die Möglichkeit der Briefwahl und zusätzlich unseren Wahlflyer.

Hier könnt ihr lesen, was wir geschrieben haben...

Wir würden uns freuen, wenn ihr euch mal meldet...

23.07.21 21:16

Vor einigen Tagen besuchte eine Delegation der Lehrter Grünen die vom NABU angelegte Benjeshecke im Lehrter Ortsteil Immensen. Auf 360 Metern Länge säumt diese besondere Form der Hecke einen Feldrand und soll zu einer prachtvollen Hecke anwachsen. Neben der Funktion als Windschutz sind solche Hecken für die Artenvielfalt förderlich. Die Blüten der Heckenpflanzen locken viele Insekten an. Im Schutz der Büsche wiederum nisten später gerne Vögel, wie bspw. der Kiebitz oder auch das Rebhuhn. Bereits im ersten Jahr nach der Anpflanzung zeigen sich erste Effekte. Feuchtigkeit wird besser im Boden...

19.07.21 11:49

Neubauten von Schulzentren, Feuerwehrhäusern, Kitas und einem Familienzentrum in Lehrte Süd: All das zusammen kostet einen dreistelligen Millionenbetrag. Wo soll das Geld herkommen, und wo setzen  die GRÜNEN hier Prioritäten?

Dazu Christian Gailus (Stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, Mitglied im Haushaltsausschuss), Kandidatur für den neuen Stadtrat auf Listenplatz 2/Kernstadt:

Durch Kredite. Wer ein Haus kauft, bezahlt dieses ja auch selten vom Sparbuch. Die Finanzen der Stadt sind belastbar, dank des Branchenmix im Gewerbe. Priorität haben für uns Bildung, Kitas inkl. Fa...

30.06.21 13:13

Mit zwei Anträgen im Stadtrat wollen die Mehrheitfraktionen noch vor der Sommerpause in wichtigen Bereichen bessere Bedingungen schaffen:

  • Die städtischen Gebühren für die die Außenbewirtschaftung, Verkaufsständen und Verkaufswagen werden auch im Jahr 2022 ausgesetzt. Durch den frühzeitigen Ratsbeschluss sollen die Lehrter Gastronom*innen und Händler*innen sicher für die Zukunft planen können.
  • Wohnungslose und Geflüchtete sollen zeitnah in Wohnungen auf dem privaten Markt gebracht werden. Die Aufenthaltsdauer in Not- oder Gemeinschaftunterkünften soll deutlich verringert werden.

Hier finde...

14.06.21 12:20

„Da kann etwas auf uns zukommen“, so erfuhren Mitglieder der Lehrter GRÜNEN bei einem Informationsgespräch an der Burgdorfer Aue von Steffen Hipp, Diplomingenieur im Wasser-Unterhaltungsverband Fuhse-Aue-Erse. Die Parteimitglieder hatten sich vor Ort zu einem Informationsgespräch mit dem Wasserbauingenieur getroffen, denn durch die Abschaltung des Kohlekraftwerks in Mehrum besteht die Gefahr, dass die Burgdorfer Aue ihr ‚ökologisches Gleichgewicht‘ verliert.

Das Wasser aus dem Mittellandkanal ist auch weiterhin notwendig

„Die Einleitung des Kühlwassers aus dem Kraftwerk und des ‚Verdünnungs...

Seiten