22.01.21 18:45

28.01.2021

Die GRÜNE Ratsfraktion hatte am Freitag, den 22. Januar, in einer E-Mail an den Bürgermeister Prüße angeregt, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der Verschärfung der Maskenqualität in öffentlichen Zusammenhängen die Stadt Lehrte schnellstmöglich FFP2-Masken

für die Beschäftigten in den Kindertagesstätten, der Lehrter Nachmittagsbetreuung LeNa und mittelfristig auch für die Jugendzentren beschafft und kostenlos ausgibt.

 

"Wir sind sehr erfreut zu hören, dass die Stadt hier sehr schnell tätig geworden ist und 20.000 FFP2-Masken für die Beschäftigten in den...

18.01.21 21:29

Die Landesregierung hat heute (18.1.21) in einer Sondersitzung ihre Positionen für das morgige Corona-Spitzentreffen vorgestellt. Für die Arbeitswelt will die Landesregierung es jetzt nicht mehr nur bei bloßen Appellen für mehr Home-Office belassen. Allerdings gibt es unverändert keine Pläne für eine überzeugende langfristige Anti-Corona-Strategie.

Julia Willie Hamburg, Fraktionsvorsitzende der Grünen:

„Der Kursschwenk der Landesregierung beim Home-Office kommt gerade noch rechtzeitig vor dem Corona-Spitzentreffen bei der Kanzlerin. Es kann nicht bei bloßen Appellen an Arbeitgeber...

24.12.20 11:14

Angesichts der heute erteilten Empfehlung der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) für die Zulassung des ersten Impfstoffs gegen das Corona-Virus der Firmen Biontec/Pfizer in der Europäischen Union werben die BÜNDNISGRÜNEN mit einem gemeinsamen Aufruf bei allen Menschen

dafür, sich impfen zu lassen. Für niedersächsischen GRÜNEN haben die Vorsitzenden Anne Kura und Hanso Janßen den Aufruf unterzeichnet.

 

"Auch wenn anfänglich zunächst nur wenige Impfdosen bereitstehen, ist klar, dass Impfungen in größtmöglichem Umfang die Ausbreitung des Virus effektiv behindern. Mit jeder Impfung...

19.12.20 20:26

Hier findet ihr einen Brief von

- Ricarda Lang, Stellvertretende Bundesvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin, sowie

- Ulla Schauws, MdB und Sprecherin für Frauen und Queerpolitik

zum Aktionstag gegen häuslcihe Gewalt im Lockdown.

10.12.20 13:07
GRÜNE fordern: Mehr Geflüchtete aufnehmen

Zum heutigen Tag der Menschenrechte verurteilt Hanso Janßen, der Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen, die illegalen Pushbacks auf dem Mittelmeer und fordert angesichts der dramatischen Situation von geflüchteten Menschen in Griechenland von der niedersächsischen Landesregierung ein Landesaufnahmeprogramm für weitere Geflüchtete aus den griechischen Zeltlagern.

„Niedersachsen kann mehr! Die Situation in den Zeltlagern ist eine humanitäre Tragödie. Niedersachsen hat die Kapazität, um deutlich mehr Menschen von den griechischen Inseln aufzunehmen, zum Beispiel mit einem...

Seiten