Dialog mit Bürgern und Wirtschaft geplant: Neuer Vorstand der GRÜNEN

  • Veröffentlicht am: 24. Februar 2018 - 11:32
Rechte: csm Panter

Nach einem politisch mit Bundestags- und Landtagswahl sehr aktiven Jahr, stellen die Lehrter GRÜNEN jetzt ihren Vorstand neu auf. Der für zwei Jahre gewählte neue Vorstand setzt sich zusammen aus Roland Panter (Sprecher), Torsten Crass (Kassenwart), und den Beisitzer*innen Berfin Kelloglu, Dündar Kelloglu, Michael Müller und Kurt Nelles.

Der alte und neue Sprecher Roland Panter, freut sich auf die Arbeit mit dem neuen Vorstand: „Vor uns liegen viele kommunalpolitische Aufgaben, die wir im gemeinsam Dialog mit den anderen Parteien verantwortungsvoll angehen werden. Als Grüne stehen wir insbesondere für eine zukunftsorientierte ökologische und nachhaltige Politik. Das bedeutet für uns Umweltschutz und Wirtschaft stärker in Einklang zu bringen.“ Weiter betont Panter, dass der zunehmenden gesellschaftlichen Spaltung etwas entgegen zu setzen sei. Das betrifft insbesondere die Themen Armut, Bildung, Chancengerechtigkeit und Fremdenfeindlichkeit.

Neue Grüne Dialogformate in 2018

Für das kommende Jahr planen die Grünen neue Veranstaltungsformate. „Wir werden unsere Präsenz in den Ortsteilen erhöhen“, verspricht Panter. Auf diese Weise soll der Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern, und den Grünen Stadt- und Ortsräten verbessert werden. Das spiegelt sich auch in der Zusammensetzung des neuen Vorstands. Die Mitglieder kommen aus der Kernstadt, Hämelerwald, Arpke und Ahlten.

Daneben wird das zwanglose Format des monatlich stattfindenden Grünen Stammtischs neu belebt. Die Termine werden in den kommenden Wochen kommuniziert. Auch mit der Wirtschaft wollen die Grünen stärker in Austausch treten und dafür entsprechende Formate etablieren. Panter dazu „Auf einem unserer Bundestagswahlplakate heißt es, ‘zwischen Umweltschutz und Wirtschaft gehört kein oder‘. Genau in diesem Sinne wollen wir intensiv mit der Lehrter Wirtschaft sprechen und neue Dinge ausprobieren. Uns interessiert zum Beispiel, wie wir gemeinsam mit der Wirtschaft wirkungsvolle Impulse für unseren Standort auslösen können.“ Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Lehrte stimmen für die Grünen, das wollen sie jetzt mit Blick auf Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit weiter ausbauen.

Gailus und Kelloglu verlassen den Vorstand

Auf persönlichen Wunsch scheiden die beiden Ratsmitglieder Christian Gailus und Beriwân Kelloglu aus dem Vorstand aus. Beide wollen sich künftig stärker auf inhaltliche Themen der Ratsarbeit konzentrieren. Insbesondere Gailus gilt dabei großer Dank. Er war mehr als eine Dekade im Vorstand aktiv, davon lange Zeit als Sprecher. Die Grünen bedanken sich bei beiden für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und freuen sich auf das, was da noch kommt.